Lebensmittel Luft

 

Auch wenn wir die Luft nicht sehen, nicht riechen und nicht schmecken können, so ist sie dennoch ein gasförmiger Stoff und hat ein Gewicht. Ein Liter Luft wiegt immerhin etwa 1,3 Gramm (= 1 Blatt stärkeres A4-Papier). Den größten Anteil (rund vier Fünftel) an der uns umgebenden Luft hat Stickstoff. Der für die meisten Lebewesen lebensnotwendige Sauerstoffgehalt der Luft beträgt nur rund ein Fünftel. Den Rest bilden Edelgase, Kohlendioxid (CO2) und andere in Spuren vorhandene Gase.

 
 Föhnwolken über Graz