Die weltweite Verschleppung oder absichtliche Verfrachtung von Pflanzen, Tieren und Pilzen wird auch in Zukunft stattfinden, wahrscheinlich sogar in einem noch größeren Ausmaß als es bisher der Fall war. Das Problem dabei ist und bleibt das oft unkalkulierbare Risiko, das mit dem Auftauchen neuer Organismen in einem funktionierenden Ökosystem einhergeht. Etliche dieser neuen Arten können erhebliche Schäden verursachen.

 
Akazie, E. Lenhard  
invasive pflanzenarten
invasive tierarten
was kann gegen neobiota unternommen werden?